Turnier 600x300px 2

Turnierinfo
Samstag, 25. März 2017, Beginn ca 9.30 Uhr, Zeitplan wir 2 Wochen vorher veröffentlicht
Congress Innsbruck

 

!!! ENTRY FORM hier klicken!!!
Anmeldeschluss: 11.03.2017

 

Ausgeschriebene Klassen: (Anmeldung in Kürze möglich)

Future Class: 
Keine Altersgruppen, Sichtungsrunde - Einteilung Anfänger und Fortgeschritte, Kleiderordung: Turnierkleidung ohne Strass 

  • WDC AL AUSTRIAN Future Class Latein (EW(TG/VW/QS)
  • WDC AL AUSTRIAN Future Class Latein (SA/CC/RU/JI)
     

Rising Star:
Keine Altersgruppen, offene Choregrafien, Turnierkleidung

  • WDC AL AUSTRIAN Rising Star Standard (alle fünf Tänze)
  • WDC AL AUSTRIAN Rising Star Latein (alle fünf Tänze)

Superleague:
Altersgruppen, Turnierkleidung, alle fünf Tänze

Standard:

  • WDC AL AUSTRIAN Superleague International Class Standard Youth (unter 21 Jahre, können auch bei den Amateurs tanzen)
  • WDC AL AUSTRIAN Superleague International Class Standard Amateurs (Preisgelder werden ausbezahlt)
  • WDC AL AUSTRIAN Superleague International Class Standard Senior 1+2 (35 - 55 Jahre, können auch bei den Amateurs tanzen)
  • WDC AL AUSTRIAN Superleague International Class Standard Senior 3 (über 55 Jahre, können auch bei den Amateurs tanzen))

Latein:

  • WDC AL AUSTRIAN Superleague International Class Latein Youth (unter 21 Jahre, können auch bei den Amateurs tanzen)
  • WDC AL AUSTRIAN Superleague International Class Latein Amateurs (Preisgelder werden ausbezahlt)
  • WDC AL AUSTRIAN Superleague International Class Latein Senior 1+2 (35 - 55 Jahre, können auch bei den Amateurs tanzen)
  • WDC AL AUSTRIAN Superleague International Class Latein Senior 3 (über 55 Jahre, können auch bei den Amateurs tanzen))

 

INFOS zu den Klassen: 

Future Class:
Diese Klasse ist schon ein etwas höheres Niveau. Tanzsportler, die über die Breitensportklasse (Tanzschulmeisterschaft) hinaus gewachsen sind und fixe Choreografien haben (diese unterliegen einer Schrittbegrenzung) und regelmäßig in ihren Tanzsportklubs trainieren können in dieser Klasse starten. 
Der Name Future Class spricht für sich, diese Klasse ist die Zukunft für den Tanzsport, sie ist nach dem Breitensport die erste Stufe auf dem Weg ganz nach oben in das internationale Geschehen! Hier werden 4 Tänze getanzt, in Standard der EW, TG, WW und QS, in Latein CC, SA, RU und JI und es gibt eine genaue Kleiderordnung, Turnierkleidung mit Strass ist hier noch nicht erlaubt!


Rising Star:
Ein aufgehender Stern am Tanzsporthimmel…. In dieser Klasse tanzen die Paare die ersten offenen Choreografien ohne Schrittbegrenzung, das Niveau wird immer besser und anspruchsvoller und auch die Kleidung ändert sich, ab dieser Klasse ist richtige Turnierkleidung erlaubt, der Fantasie sind also keine Grenzen mehr gesetzt und man kann sich schon an den internationalen Paare orientieren was Tanzstil und Kleidung betrifft!
Hier werden jetzt in beiden Disziplinen alle 5 Tänze getanzt!


Super League:
Die Super League ist die höchste Klasse in der WDC AL Austria und zugleich auch die sogenannte internationale Klasse, in der man dann bei großen internationalen Turnieren im In – und Ausland teilnehmen kann, hier werden neue Welt und Europameister gekrönt, das Herz jedes Tanzsportlers schlägt für den Moment, sich in diese Klasse hochgetanzt zu haben!
Amateur Tanzsport auf höchstem Niveau – dafür steht die Super League der WDC AL Austria!

Die Finalrunden der Amateurklassen in Standard und Latein werden im Rahmen der Finalrunden des World Masters ab 19.30 Uhr ausgetragen. 

 

Nenngeld:
Future Class: EUR 15,00 pro Person
Rising Star: EUR 20,00 pro Person
Superleague: EUR 20,00 pro Person

Der Eintrittspreis ist in der Teilnahme enthalten.
Startgeld berechtigt zum Einlass der Abendveranstaltung World Masters 2017, Karten im Turnierbüro erhältlich.
Wir bitten, das Nenngeld direkt vor Ort beim Check-In im Turnierbüro in bar zu bezahlen.

 

Zeitpläne:
Das Turnier beginnt um 9.30 Uhr.
Finalrunde der Superleague Amateurklasse in Standard und Latein werden im Rahmen der Finalrunden des World Masters ab 19.30 Uhr ausgetragen.
Die genauen Pläne werden 2 Wochen vor dem Turnier veröffentlicht!

 

Preise:

Preisgeld für Amateurklasen Standard und Latein
gesamt: EUR 3.300,00 (inkl. Steuern)
Urkunden, Medaillen und Pokale

 

Hotel:

Info 600x300px ibk

Es stehen Ihnen folgende Spezialangebote über den Tourismusverband Innsbruck zur Verfügung.
Bitte hier klicken!

 

Flughafen:

Partner 600x300px 7

Wir empfehlen Ihnen den Flughafen Innsbruck (INN) oder den Flughafen München (MUC) zu nützen.

Info 600x300px travel

Den Transfer können Sie direkt hier über die Firma Four Seasons Travel buchen.

Der Flughafen-Transfer muss selbst organisiert werden!

 

Tickets:

Tickets 600x300px

Der Ticketverkauf erfolgt über Ö-Ticket!
Die Karten sind bei allen Ö-Ticket Verkaufsstellen,
im Internet unter www.oeticket.com,
sowie telefonisch bei der Ö-Ticket Hotline
unter +43 512 34 10 34 erhältlich.

Hier fiinden Sie Informationen zu den Preisen und Kategorien! 

 

Turnierort:

Info 600x300px congress

Congress Innsbruck

Rennweg 3, 6020 Innsbruck

 

Öffnungszeiten Turnierbüro:

Samstag, 25.03.2017 von 09.00 - 23.30 Uhr

Bei Fragen stehen wir gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.